Die Justiz von RLP und BaWü beantragen bei Google die Zensur

Die Justiz von Rheinland-Pfalz und Baden Württemberg beantragen wegen ihrer Rechtsbeugung und Willkür gegen einen Angeklagten, bei Google die Zensur.

Meinungsfreiheit Zensur Diktatur Meinungsäußerung

Deutschland ist klein Land der Freiheit mehr, sondern eine Diktatur, wo Meinung unterdrückt und zensiert wird. Niemand darf mehr seine Meinung frei äußern, wenn er damit Rechtsbeugung und Willkür in der deutschen Justiz kritisiert, wird dieses Recht auf freie Meinungsäußerung, von der Justiz in Rheinland-Pfalz und Baden Württemberg, zensiert.

Die Justiz von Rheinland-Pfalz und Baden Württemberg hat bei Google am 11-08-201707-09-2017, 13-09-201705-10-2017die Zensur von Internetseiten beantragt. 

 

SchlagwortGoogle-SucheGoogle-SucheEntfernte SeitenSichtbare Links
Erste Seite
Stand 16.02.18
Richter Berg MainzAlleBilder77
Richter Bergmann WormsAlleBilder37
Richter Keiper WormsAlleBilder810
Direktor Bergmann WormsAlleBilder47
Richterin Lattrell WormsAlleBilder28
Richter Keiper MainzAlleBilder93
Ralf Werner BingenAlleBilder03
Richter Schäfer LandgerichtAlleBilder18
Richter Berg LandgerichtAlleBilder06
Staatsanwaltschaft MainzAlleBilder01
Staatsanwältin ErnstAlleBilder28

 

Nur in einer Diktatur, wird das Recht auf freie Meinungsäußerung verfolgt!

 

Print Friendly, PDF & Email
Share this...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.