Oberlandesgericht Koblenz und DFB Kontrollausschuss

Oberlandesgericht Koblenz und DFB Kontrollausschuss OLG Koblenz

Oberlandesgericht Koblenz und DFB Kontrollausschuss. Ist Richter Bergmann geeignet, solche Positionen zu besetzen und Recht zu sprechen?

Oberlandesgericht Koblenz und DFB Kontrollausschuss

Oberlandesgericht Koblenz und DFB Kontrollausschuss. Ist Richter Bergmann geeignet, solche Positionen zu besetzen und Recht zu sprechen?

Oberlandesgericht Koblenz und DFB Kontrollausschuss OLG Koblenz

Oberlandesgericht Koblenz und DFB Kontrollausschuss OLG Koblenz

Der frühere Wormser Amtsgerichtsdirektor und jetzige Richter am Oberlandesgericht Koblenz, Thomas Bergmann, wäre gut beraten, seine Tätigkeit auch im DFB-Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bund, zu beenden, nach dem er als korrupter Strafrichter am Amtsgericht Worms ein Verfahren geführt hat, obwohl er als Richter abgelehnt war, erging durch Richter Bergmann ein rechtswidriger Haftbefehl mit anschließender Freiheitsberaubung, eine illegale Beschlagnahmung bei einer unbeteiligten Zuschauerin, und eine Hausdurchsuchung, die allesamt auch durch die Staatsanwaltschaft Mainz abgenickt wurden.

Thomas Bergmann erweist sich nach seinen perfiden rechtsbrüchen am Amtsgericht Worms als völlig ungeeignet als  Richter am Oberlandesgericht Koblenz Recht zu sprechen und dem DFB-Kotrollausschuss beim Deutschen Fußball-Bund beizusitzen.

Die Verweigerung von Richter Bergmann unrecht zu erkennen im Gegenzug ein Netz von Richtern zu spannen, die seine Rechtsbrüche decken, zeigt wie korrupt Richter Thomas Bergmann am Oberlandesgericht Koblenz und seine Unterstützer bei allen Gerichten in Worms, Mainz, Koblenz und bei der Staatsanwaltschaft Mainz bzw. Generalstaatsanwaltschaft Koblenz sind.

Richter Bergmann beim Oberlandesgericht Koblenz ist ein perfider Verbrecher:

 

Eine Freiheitsberaubung ist ein Verbrechen! Jemand der ein Verbrechen begeht ist ein Verbrecher! Als zuständiger Strafrichter hat Richter Bergmann am Amtsgericht Worms eine Freiheitsberaubung angeordnet! Somit ist Richter Thomas Bergmann  der ehemalige Direktor des Amtsgerichts in Worms, jetzt Vorsitzender am Oberlandesgericht Koblenz und Mitglied im Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes ein perfider Verbrecher.

§ 239 StGB

Gem. § 239 Abs. 3 StGB ist Freiheitsberaubung ein Verbrechen, wenn der Täter

  • das Opfer länger als eine Woche der Freiheit beraubt (Ziff. 1) oder

  • durch die Tat oder durch eine während der Tat begangene Handlung eine schwere Gesundheitsschädigung des Opfers verursacht (Ziff. 2).

Schreibe eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.